Herzlich Willkommen auf der Seite der Praxis Körperarbeit,

Ihrer ganzheitlichen Praxis in Grafenwald!

Das Behandlungskonzept

Körperarbeit - Eine Behandlung bei der nicht nur das Symptom, sondern der ganze Mensch betrachtet wird.


In meiner Privatpraxis für ganzheitliche Physiotherapie widme ich mich nicht nur gezielt einem Symptom, sondern betrachte dieses in der Gesamtheit aller Systeme des Körpers.


Ein Körper, in dem alle Flüssigkeiten frei fließen können, zeugt von Vitalität, Beweglichkeit und Gesundheit.


Doch häufig entstehen durch lange Fehlbelastungen, Narben, Traumata, Stress o.ä. Spannungsketten im Körper, sodass die Zirkulation der Flüssigkeiten eingeschränkt ist. 


Dies kann sich unter anderem in Stauungsproblematiken, schmerzenden Gelenken, Verspannungen, Kopf- oder Rückenschmerzen, Verdauungsstörungen und vielem mehr äußern.


Durch sanfte Techniken und Bewegungsübungen lassen sich solche Spannungsketten auflösen und dadurch die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

ÜBER MICH


Nach meiner schulischen Ausbildung, die ich 2010 mit dem Abitur beendete, absolvierte ich von 2011 bis 2014 erfolgreich meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin.

Ich habe in unterschiedlichen Praxen für Physiotherapie gearbeitet, sodass ich meine erlernten Fertigkeiten festigen konnte.

Seit 2016 befinde ich mich in der sechsjährigen Ausbildung zur Osteopathin an der Still Academy in Oberhausen.

Da mir auch die Lehre schon immer viel Spaß gemacht hat, unterrichte ich zusätzlich seit 2018 an der Akademie der Physiotherapie in Herne.



Meine Philosophie


Mich fasziniert die Fähigkeit unseres Körpers, all seine Strukturen in ein bis ins tiefste Detail ausgeklügeltes System zu integrieren.

Jede Veränderung, ob durch Operationen, Narben, Entzündungen oder Stress, wirkt sich auf das ganze System aus.

Dadurch kann es sein, dass eine uralte Narbe über die Jahre hinweg auf einmal Symptome in einem ganz anderen Körperbereich macht. Oder dass der Stress von der Arbeit sich in Verspannungen, Magenschmerzen und Kopfschmerzen äußert.


Wir müssen auf allen Ebenen - strukturell, fluid, membranös und psycho-emotional - für eine Harmonie sorgen.

Dann kann der Körper Gesundheit finden.

Die Behandlung

In der Behandlung nutze ich Techniken der Physiotherapie vor dem Hintergrund der osteopathischen Philosophie.


Dabei geht es um:

die Ganzheit,

die Selbstregulation und

die Wechselwirkung von Funktion und Struktur.


Bei der Ganzheit geht es darum, den ganzen Menschen  zu betrachten, nicht nur die einzelnen Bausteine des Körpers.


Der Begründer der Osteopathie, Andrew Taylor Still, schrieb: "Ich glaube, dass die menschliche Maschine die Apotheke Gottes ist und alle Heilungen der Natur darin zu finden sind." (A. T. Still, vgl. Still Kompendium); darin ist der philosophische Gedanke der Osteopathie "Selbstheilung" begründet.


Die Wechselwirkung von Funktion und Struktur - Solange eine Struktur ihre normale Funktion wahrnehmen kann, kommt es nicht zu Störungen. Für eine normale Funktion aber muss die Struktur intakt sein.

Für eine gute Lebensqualität sind Beweglichkeit, Vitalität und Gesundheit unabdingbar.


Physiologische Bewegung und intakte Zirkulation sind die Voraussetzungen dafür.


Jede Art der Bewegungsstörung ist eine Ursache für Dysfunktionen und Krankheiten.


Mittels Techniken der Physiotherapie behandle ich diese Bewegungsstörungen.

In aktiver Zusammenarbeit mit Ihnen findet so eine ganzheitliche Behandlung statt.


Bitte beachten Sie, dass dies kein Heilungsversprechen oder sonstiges ist!

Der Behandlungsraum

Mir liegt es am Herzen, Ihnen einen Raum anzubieten, in dem Sie sich rundum wohlfühlen und in dem Sie entspannen können.


In einer freundlichen, warmen und ruhigen Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und so ihrem Körper die Möglichkeit zu geben, herunterzufahren.


Denn nur in Ruhe ist der Körper in der Lage, Reparaturprozesse einzuleiten und zu regenerieren.


Der Zugang zum Praxisraum ist leider nicht barrierefrei.

Öffnungszeiten

montags

8.00 - 14.00 und 16.00 - 20.00 Uhr


dienstags bis donnerstags

17.00 - 19.00 Uhr


und nach Vereinbarung


Rufen Sie gerne direkt an oder schreiben Sie mir eine Mail, dann kontaktiere ich Sie auf dem von Ihnen gewünschten Weg.


Auch bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Falls ich nicht direkt erreichbar sein sollte, hinterlassen Sie mir eine Nachricht, dann rufe ich Sie so schnell wie möglich zurück.